Wechsel in der Chorleitung

Im Anschluß an den Karfreitagsgottesdienst am 25. März ist Frank Neumann von seiner Aufgabe als Dirigent des Gemeindechores entlastet worden. Mit bewegtem Herzen dankte unser Vorsteher ihm für seine über viele Jahre ausgeübte Tätigkeit. Seinem Wirken in unserer Gemeinde ging bereits eine langjährige Tätigkeit zunächst in der Gemeinde Delitzsch (Mitteldeutschland) und später in der Gemeinde Bremen-Blumenthal voraus, als Chorleiter und Organist. Freuen dürfen wir uns, dass er seine Tätigkeit im Bereich der Musik nicht vollständig beenden wird, da er weiterhin mit unserem Quartett arbeitet.

Bereits am Montag zuvor hatten die Mitglieder des Chores ihn in der von ihm letzten durchgeführten Chorprobe mit Blumen und einem Ständchen verabschiedet.

Die Nachfolge als Leiter des Gemeindechores wird unser Priester Ralf Dußa übernehmen. Aus beruflichen Gründen ist er jedoch unter der Woche nicht in Bremen, sodass daher ein Verlegen der Übungsstunde unumgänglich ist. Zukünftig wird der Chor nach dem Gottesdienst am Sonntag üben. Angedacht ist, dass die Übungsstunde ungefähr 15 Min. nach Abschluß des Gottesdienstes beginnt und eine „Zeitstunde“ nicht überschreitet. Im Anschluß an Festgottesdienste soll keine Chorprobe stattfinden.